Ferienausfahrt der Leichtahtleten nach Klitmöller

20150831_160735000_iOSLeichtathleten des TSV Uetersen fuhren in den Ferien nach Klitmöller/Dänemark zum Wellenreiten. 1 Woche trainierten die Athelten einmal nicht die Disziplinen der Leichtathletik, sondern übten sich im Wellenreiten bei Wind und Wetter an der dänischen Küste. Dabei stand nicht nur der sportliche Gedanke im Vordergrund, sondern gemeinsam in der Gruppe wurden viele Freizeitaktivitäten in der Ferienwoche gestaltet. Ging es einmal nicht aufs Brett, dann fuhren die TSVer mit dem Mountainbike durch die Gegend oder gestalteten ihre Freizeit anderweitig. Sabine und Susanne hatten gemeinsam die Trainingsfahrt vorbereitet und begleitet und hatten ebenfalls ihren Spaß bei der gemeinsamen Ausfahrt. Fazit der Woche: viel Spaß und etwas Muskelkater!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.