Junge Athleten vom TSV erfolgreich

lurupBeim 14. Nachwuchssportfest in Lurup nahmen 4 Leichtathleten vom TSV Uetersen teil. Morgens schien es noch, als ob das Sportfest aufgrund von starken Regelfällen nicht stattfinden würde. Doch dann wechselte das Wetter und die Sonne schien, welches sehr gute Voraussetzungen für die Leichtathleten bot.
An den Start gingen in der männlichen U10 im 3-Kampf, Jonah Frenzel und Bennet Frenzel. Jonah erreichte insgesamt 866 Punkte (25,50m Ball, 3,66m Weit und 8,39s 50m) und belegte den 3. Platz von insgesamt 14 Teilnehmern. Sein Bruder Bennet verlor beim Schlagballwurf wichtige Punkte und lag mit 552 Punkten auf Platz 12. Im 3-Kamf der männlichen U8 startete Steffen Evers und konnte 770 Punkte auf seinem Wettkampfkonto verbuchen. 30 m im Schlagball, 3,18m im Weitsprung und 9,20s auf der 50m-Sprintstrecke. Damit lag er knapp hinter seinem Konkurrenten Jamie Blake vom TSV Wandsetal, der etwas schneller sprintete und 28cm weiter sprang. Damit ein sehr guter 2. Platz.
Bei den weiblichen Teilnehmern startete im 3-Kampf der U12. Sie warf 20m im Schlagballwurf, sprang 4,03m weit und sprintete in 8,05s die 50m. In der Gesamtwertung lag sie mit 1107 Punkten auf Platz.
Trainerin Sabine Drochner war mit den Leistungen sehr zufrieden und gratulierte allen Athleten zu ihren Leistungen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.